Infos über Messestand-Möglichkeiten

Reihenstand

Reihenstand

Am Reihenstand führt nur ein Hallengang vorbei. Links und rechts grenzen direkt die Nachbar-Messestände an. Man hat also wie bei einer Bühne nur eine Seite zur Verfügung auf die die ganze Aufmerksamkeit des Messebesuchers gelenkt werden muss.

 

Beispiel für Reihenstand:

4 x 3 m (Breite x Tiefe) = 12 qm

für BDS-Füssen Mitglieder585,60 €
für BDS Mitglieder658,80 €
für Nicht-BDS Mitglieder732,00 € 
Reihenstand

Eckstand

Ein Eckstand grenzt immer an zwei Hallengänge. Die Standgestaltung wird deshalb am besten diagonal ausgerechnet. Dies erlaubt den Besuchern, von beiden Gängen direkt auf den Messestand blicken zu können. Die abgeschnittene Raumecke wird meistens als Serviceraum genutzt.

 

Beispiel für Eckstand:

6 x 3 m (Breite x Tiefe) = 18 qm

für BDS-Füssen Mitglieder878,40 €
für BDS Mitglieder988,20 €
für Nicht-BDS Mitglieder1098,00 €
Kopfstand

Kopfstand

Der Kopfstand hat nur eine feste Standseite, da er von drei Hallengängen umgeben wird. Der Service-Bereich wird in der Regel an dieser Standseite eingerichtet. Diese Standform ist von drei Seiten einsehbar und daher sehr beliebt.

 

Beispiel für Kopfstand:

6 x 5 m (Breite x Tiefe) = 30 qm 

für BDS-Füssen Mitglieder1464,00 €
für BDS Mitglieder1647,00 €
für Nicht-BDS Mitglieder1830,00 €

 

 

Messe Organisation:

Ihr Ansprechpartner ist 

Veronika Rölle 
(Orgateam BdS-Füssen)

Tel. 0173-4810128

veronika.roelleE-Mailbds-fuessen.de